Die Formatierung eines Textes über den Editor funktioniert im Großen und Ganzen genau wie im Word.

Der Text kann über die Buttons über dem Textfeld wie gewünscht formatiert werden. Dazu muss der zu markierende Textabschnitt markiert werden.

Þ  B = fett | I = kursiv | U = Unterstrichen

Þ  Blocksatz (oft auch voreingestellt für alle Texte) | zentriert | rechtsbündig | linksbündig

Þ  “ = Zitat

Þ  Paragraph = Auswahl der (Über)schriftgrößen – alle anderen Optionen dieser Position sind irrelevant

head

Þ  Font Family = Schriftart

Þ  Font Size = Schriftgröße

Þ  A = Schriftfarbe

Die weiteren markierten Optionen sind

Þ  Text einrücken

Þ  Aufzählung mit Nummerierung

Þ  Aufzählung mit Zeichen

Was man beachten sollte:

  1. Der Text läuft genau wie im Word fortlaufend im Absatz. Man kann einen Absatz einfach runter schreiben.
  2. Ein Enter bewirkt einen Absatz, das heißt, dass der nächste Abschnitt des Textes im Layout nach einer halben Leerzeile anfängt, der Absatz also zu sehen ist.
  3. Möchte man einen Zeilenwechsel ohne Absatz erzwingen, muss man Shift (groß schreiben) drücken und halten und dann gleichzeitig Enter drücken.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok